Tantramassage

full_body_buddy-holistic_massage-cuddle_therapy-berlin-frankfurt_farbversionen_orangerot

Die Tantramassage ist eine platonische Liebeserklärung an den ganzen Menschen

… unabhängig von Aussehen, Herkunft und Weltanschauung.

Genieße besinnliche Berührungen am ganzen Körper samt Deiner Lustzonen. Entspanne Dich in Deine Lebens- und Liebesenergie hinein. Umarme Dein einzigartiges So-Sein.

Die tantrische Massage ist eingebettet in ein Verehrungsitual ohne Anhaftung. Die Rollen sind klar verteilt: es gibt eine gebende und eine empfangende Seite. Das ermöglicht es Dir, Dich unbeschwert auf eine bewusste, befreiende Intimität einzulassen – frei von typischen Beziehungsmustern und –dynamiken.

Ohne Verführungsabsichten, Leistungsdruck oder sonstige Erwartungen kannst Du Deine ganze Aufmerksamkeit auf die liebevollen Berührungen lenken. Es gibt nichts zu erreichen.

Du darfst so sein, wie Du bist. Während der gesamten Zeit darfst Du passiv bleiben und einfach nur genießen.

So kann sich alles zeigen, ausdrücken und auflösen, was gerade da ist. Eigene Grenzen können erspürt und behutsam erweitert, orgasmische Gefühle ausgelebt oder losgelassen werden.

Es geht nicht um Befriedigung, sondern um Befriedung – Befriedung durch Verbundenheit mit sich selbst und der Mitwelt, durch Versöhnung der weiblichen und männlichen Energien, durch wertfreie Annahme der inneren und äußeren Zustände.

All das macht Tantra zu einer bewegten und bewegenden Meditation. Erlebe einen unvergleichlichen Körpergenuss durch tiefgehende Selbsterfahrung.


Meine Arbeit ist geprägt von respektvollem Raumgeben und urteilsfreier Annahme meines Gegenübers. Mit meinem samtigen Wesen, warmen und einfühlsamen Händen begleite ich Dich dabei undogmatisch, unvoreingenommen und unaufdringlich.

In meinen Sessions fließen Elemente aus Orgasmic Meditation (OMing), Kahuna Bodywork und selbst entwickelte „Glücksgriffe“ (z.B. „Gee Shaker”) zu einem harmonischen Verehrungsritual zusammen. Jede Begegnung orientiert sich an den aktuellen Bedürfnissen, Wünschen und Grenzen meines Massagegastes.

Auf Wunsch kannst Du Deine Sessions mit Bio-Chyavanprash, einem ayurvedischen Frucht-/Kräutermus, das alle sechs Geschmacksrichtungen enthält, unterstützen, oder mit Epimedyum Macun, dem türkischen „Liebeshonig“, der mit über 40 Kräutern angereichert ist, veredeln lassen. Beide Gaumenfreuden sind dafür bekannt, Libido, Lebenskraft und Sinneskanäle zu stimulieren.

Ein optional buchbares Sinnesritual zu Beginn der Session, bei dem alle Sinne auf vielfältige Weise angeregt werden, lässt Deine wohlverdiente Wohlfühlzeit zu einem sinnlich vollendeten Erlebnis werden.

Neben Einzelsessions, Paarbegleitung und Paarmassage-Coachings, biete ich auch 4-Hand– und Paarmassagen an. Letztere zusammen mit meinen geschätzten Kolleg*innen Katja von der Forst, Luna oder Rainer, jeweils in Berlin, sowie Shayla in Darmstadt und Marion in München.

Die Preise variieren je nach Arrangement und Wunschkonstellation.

Feedbacks zu bisherigen Einzel- und Paarmassagen findest Du hier.

Gelernt habe ich die Kunst der heilsamen, achtsamen Berührung an renommierten Instituten wie Diamond Lotus, Spiritual Tantra Lounge und Lomi Akademie, sowie in vertiefenden Einzelcoachings bei einer Mentorin von AnandaWave (Tantramassage-Verband e.V.).

liebevoll ★ würdevoll ★ respektvoll ★ friedvoll ★ freudvoll ★ achtsam ★ behutsam ★ einfühlsam ★ sanft ★ präsent ★ meditativ ★ urteilsfrei ★ entschleunigend ★ absichtslos ★ nachhaltig